Eine Hommage an das größte Komiker-Duo aller Zeiten

Charaktere

Laurel & Hardy bedeutet nicht nur Stan & Ollie. Ohne die Nebendarsteller wäre das Duo kaum denkbar. James Finlayson ist nur der Bekannteste der einzigartigen Typen im großen Charakteruniversum der Filme von Stan Laurel und Oliver Hardy.

Komik

Es lohnt sich, einen Blick auf die besondere Komik von Stan & Ollie zu werfen. Was macht sie aus, was macht sie so einzigartig? Und wagen wir einen experimentellen Ausflug in die Philosophie, um das komische Werk des Duos zu deuten und zu würdigen.

Filmografie

Das Kernstück dieser Website. Die 107 gemeinsamen Filme des Komiker-Duos sind über das jeweilige Veröffentlichungsjahr aufrufbar. Zu jedem Film finden sich Filmdaten, eine Kurzbeschreibung sowie allgemeine Anmerkungen.

Fankultur

Weltweit organisieren sich die Fans und Freunde von Stan & Ollie als "Sons of the Desert", angelehnt an den gleichnamigen Film, der heute als Klassiker gilt. Auch darüber hinaus ist die Erinnerung an die beiden Komiker noch immer lebendig.

„Here's another nice mess you've gotten me into”

Kaum ein Filmzitat ist in den Filmen des Duos so wiederkehrend und so prägend für den Humor sowie das Zusammenspiel wie dieses. Häufig übersetzt wird es mit "Da hast Du mir ja wieder einen schönen Schlamassel eingebrockt".

Dieses Zitat aus dem Munde Oliver Hardys soll nur der Aufhänger sein für einen Ausflug in die Filmwelt von Stan Laurel und Oliver Hardy. Entdecken Sie einzigartige Charaktere, die Rezepte einer zeitlosen Komik, eine Jahrzehnte überdauernde Fankultur und nicht zuletzt ein Werk von insgesamt 107 gemeinsamen Filmen. Jeder Film ist für sich ein Monument der Filmkultur, das auch heute noch Aufmerksamkeit und Bewunderung verdient. Und jeder Film ist ein Fenster, das uns eine andere, längst vergangene Zeit näher bringt.

Ausgewählte Film-Highlights

Two Tars (1928)

In diesem Stummfilmklassiker gerät der Heimaturlaub zweier Matrosen etwas außer Kontrolle. Erst gehen nur ein paar Schallplatten in die Brüche, aber schon bald wird eine ganze Autokolonne zerlegt.

Liberty (1929)

Zwei entflohene Häftlinge müssen erfahren, dass sie nicht frei genug sind, um in der Öffentlichkeit ihre verwechselten Hosen zu tauschen. Erst in luftigen Höhen eines Wolkenkratzers gelingt ihr Unterfangen.

Sons Of The Desert (1933)

Stan und Ollie wollen zur Convention der "Sons Of The Desert". Ollies Frau besteht aber auf einem Ausflug in die Berge. Ein bei Ollie diagnostiziertes "Doppeldackeldelirium" rettet die beiden Freunde - für den Moment.

Saps At Sea (1940)

Stan und Ollie arbeiten in einer Hupenfabrik. Ollie hält die Huperei nicht mehr aus und wird wegen einer Hornophobia vom Arzt auf die hohe See geschickt. Auf dem Schiff treibt aber der Verbrecher Nick sein Unwesen.

Aus dem Inhalt

Stan & Ollie als Vorbild für Existenzgründer

In ihren Filmen liefern Stan Laurel und Oliver Hardy zahlreiche Beispiele unermüdlichen Unternehmertums. Eine Spurensuche.

Die Sehnsucht nach Entschleunigung

Der moderne Mensch wirkt aufgeregt, getrieben und rastlos. Das spiegelt sich auch in unserer Medienwelt wider. Ganz anders die Welt von Stan & Ollie.

Unvergessen in einer schnelllebigen Zeit

Stan Laurel und Oliver Hardy können nun schon mehr als ein halbes Jahrhundert dem Vergessen entrinnen. Es gibt Hoffnung, dass das so bleibt.

Stans "Spielchen" für Anspruchsvolle

Sie haben in Arbeit, Sport und Spiel alles erreicht und suchen die nächste Herausforderung? Probieren Sie eines von Stans Spielchen für zwischendurch.